Die etwas andere Znünibox Inspiration

05.09.2019 17:00

Die etwas andere Znünibox Inspiration 

Möchtest du eine etwas ausgefallenere Znüniidee für dein Kind? Omeletten sind ja der Klassiker beim Essen am Familientisch. Für dich habe ich ein Rezept entwickelt, für ein Omeletten Abendessen und wie du eine übrige Omelette in das Znüniböxli deiner Kinder integrieren kannst.

Ich habe nämlich Omeletten-Fruchtspiessli als Highlight der Yumbox Znünibox gemacht. Dieses Rezept ergibt etwa 10 Omeletten für ein Abendessen. Füllen kannst du sie dann am Abend nach Belieben mit Apfelmuus, Hackfleisch, klassisch mit Zimt/Zucker oder etwas anderem. (Vergiss aber nicht, eine Omelette für das Znüniböxli übrig zu lassen).

Diese Zutaten brauchst du:

400g Vollkorn oder Ruchmehl

1 TL Salz

4 Eier

250ml Wasser

300ml Milch

1 EL Sonnenblumenöl

Alle Zutaten gut mit einem Schwingbesen vermischen und dann etwa 10 Minuten bei Seite stellen. (Der Teig ist wegen dem Vollkornmehl relativ flüssig. Das soll so sein.) Danach in einer Pfanne, ganz wenig Öl heiss werden lassen und jeweils etwas Teig beidseitig darin zu einer Omelette braten.

Für das Omeletten-Fruchtspiessli schneidest du die Omelette in lange Streifen und wickelst diese wie auf dem Bild auf das Spiessli. Zwischen den Omeletten steckst du jeweils Himbeeren und Blaubeeren oder eine andere saisonale Frucht/Beere. Übrigens, die Spiessli kannst du gut am Vorabend zubereiten und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Weiter habe ich Rüebli und Gurken in dünne Rädli geschnitten und schichtweise aufeinander gestapelt. Als Deko habe ich noch ein süsser Hasenspiess reingesteckt.

Zudem habe ich Cherrytomaten in die Box gegeben und mit süssen Augen dekoriert. Nüsse, Himbeeren und Blaubeeren habe ich ebenfalls in die Box gefüllt.

Auf den Bildern siehst du übrigens die Yumbox Original. Wir benutzen bewusst die Yumbox, den die Fächer sind dicht, total auslaufsicher und es gibt sie in verschiedenen Grössen. Ich finde die Grösse vom Model Panino und Original perfekt, denn es hat viel Platz darin. Nach dem Turnen oder Schwimmen im Kindsgi braucht es nämlich etwas mehr Znüni als sonst. Zudem sind sie BPA, PVC und Phthalat frei.

Die Spiessli findet ihr hier: https://www.nikimo.ch/Znueni-Zubehoer-Schule-6-12-Jahre

Die Yumbox bekommt ihr hier: https://www.nikimo.ch/yumbox

Über die Bloggerin...

Hallo, ich bin Irina!

Ich betreibe den Dolcisseria Food-Blog mit vielen köstlichen Rezepten rund ums Backen, welche ich mit viel Liebe und Hingabe kreiere. Das Backen und Fotografieren sind nebst meinen beiden Kindern meine grossen Leidenschaften. Auf meinem Blog gibt es neben all den zuckersüssen Rezepten auch kinderfreundliche Rezepte oder welche, bei dem die Kinder aktiv mithelfen können.

www.dolcisseria.ch

www.instagram.com/dolcisseria

www.facebook.com/dolcisseria.ch

https://www.pinterest.de/dolcisseria/


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.